Neue Publikationen

Hier informieren wir über neue Veröffentlichungen zu geschichtlichen Themen einzelner Orte, im Saarland allgemein und über die Grenze.

Lokale Geschichte

Förderverein Glaskultur (Hg.): Wiedergefundene Schätze: Pressglas aus Wadgassen, (Völklingen 2020), 47 Seiten.

Gemeindearchiv Saarwellingen (Hg.): Flucht und Heimkehr: wie Saarwellingen das Kriegsende erlebte. Aufsatzband aus einem Wettbewerb der Kirchlichen Erwachsenenbildung Saarwellingen, (Saarwellingen 2020), Reihe: Veröffentlichung des Archivs der Gemeinde Saarwellingen Bd. 4, 115 Seiten, illustriert, ISBN 978-3-933926-81-4.

Association Historique des Hauteurs de Spiecheren du 67ème régiment d’infanterie de ligne impérial (Hg.): Das Kriegstagebuch von Clovis Hardy, Soldat im 63. Linienregiment, Deutsch-Französischer Krieg von 1870-1871, (Saarbrücken-Dudweiler 2020), 272 Seiten, ISBN 978-3-937436-70-8.

Fontaine, Arthur: Das große Nordfenster in St. Peter Merzig im Wandel der Zeit. Zur Bau- und Ausstattungsgeschichte der Kirche, (BoD –Books on Demand 2020), 48 Seiten, illustriert, ISBN 978-3-7528-9629-9.

Röhrig, Michael: Stahlstadt Völklingen – Autostadt Rüsselsheim: krisenhafte Transformation von Industriestädten in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, (Saarbrücken 2019), 430 Seiten, Veröffentlichung der Kommission für Saarländische Landesgeschichte 51, Dissertation, ISBN 978-3-939150-12-1.

Stadtverband Saarbrücken (Hg.): Gottfried Böhm: Architekt, Gestalter, Visionär: das Saarbrücker Schloss im Wandel, (Saarbrücken 2020), hg. vom Diözesanmuseum Regensburg, 16 Seiten, illustriert.

 

Saarland allgemein

Elzer, Herbert: Versöhnungskurs statt Volkstumskampf: das Deutsche Büro für Friedensfragen und das Saarland (1947-1950), (Hamburg 2020), Schriftenreihe Studien zur Zeitgeschichte Bd. 114, 784 Seiten, ISBN 978-3-339-11182-1.

Hinke, Dagmar; Kube, Thomas (Hg.): Luminös und illuminiert: das Bauhaus und der Bauhauskünstler Leo Grewenig beobachtet und in Produktivität reflektiert, (Regensburg 2019), 575 Seiten, illustriert, ISBN ISBN 978-3-96018-043-2.

Kühn, Johannes: Und schwebe ab in eine ganz andre Welt: Gedichte & Zeichnungen, hg. von Francis Berrar und Christoph Wagner, (München 2020), 207 Seiten, ISBN 978-3-7774-3516-9.

Kreutz, Wilhelm (Hg.): Deutsche im politischen Exil nach dem Hambacher Fest und der Revolution von 1848/49, (Ostfildern 2020), Schriften der Siebenpfeiffer-Stiftung, Band 11, ISBN 978-3-7995-4911-0.

Matzerath, Simon (Hg.): Die 20er Jahre: Leben zwischen Tradition und Moderne im internationalen Saargebiet (1920-1935): Begleitband zur Ausstellung Die 20er Jahre - Leben zwischen Tradition und Moderne im internationalen Saargebiet im Historischen Museum Saar, 18. Oktober 2019 - 30. August 2020, (Petersberg 2020), 239 Seiten, Illustrationen, Karten, ISBN  978-3-7319-0931-6.

 

Über die Grenze

Heimes, Ernst: Bevor das Vergessen beginnt: Nachermittlungen über das KZ-Außenlager Cochem, (Zell/Mosel 2019), 270 Seiten, Illustrationen, Karten, ISBN 978-3-89801-423-6.

Fuchs, Ralf-Peter; Onken, Björn (Hg.): Die Französische Revolution: Geschichte – Erinnerung – Unterricht, (Frankfurt/M. 2020), 247 Seiten, illustriert, ISBN 978-3-7344-0879-3.


Veröffentlicht am 30. September 2020